ICE Camp’s Saison 2021/22

ICE Camp’s Saison 2021/22

Diese Saison bieten wir 6 Trainingscamps an. Es richtet sich an alle Personen über 16 Jahre, die ihre Technik verbessern wollen oder anspruchsvolle Trainingseinheiten mit uns absolvieren wollen. Als Trainingsstätten stehen uns die Eisschwimmarena am Wöhrsee und das Hallenbad Burghausen zur Verfügung. Das gesamte Training wird vom Herrn Stefan Hetzer geplant und geleitet.

Für das Trainingscamp bieten wir folgende Termine an:

Für weitere Informationen klickt auf das jeweilige Datum.

 

 

1. ICE Camp 15.10 – 17.10.2021 mit Jahreshauptversammlung

1. ICE Camp 15.10 – 17.10.2021 mit Jahreshauptversammlung

Wir laden euch alle recht herzlich zu unserem 1. ICE Camp der Saison 2021/22 am 15.10.2021 bis 17.10.2021 ein.

Das Trainingscamp ist für diejenigen gedacht ,die ihre Technik verbessern wollen, ein Trainingslager mit anspruchsvollen Einheiten bevorzugen, aber auch für Neulinge des Eisschwimmens. Für das Training stehen uns die Eisschwimmarena im Wöhrsee und das Hallenbad in Burghausen zur Verfügung. Die Leitung des Trainingslagers hat der 1. Vorstand und Coach des Serwus Burghausen Stefan Hetzer. An diesem Wochenende findet auch die Jahreshauptversammlung statt. Ihr seid herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Programm:

Freitag
ab 14:00           Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
18.00 – 19.30   Uhr Training im Hallenbad Burghausen
20.00 – 22.00  Uhr gemütliches Beisammensein / Theorie

Samstag
10.00 – 12.00 Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik) oder Wöhrsee
15.00 – 17.30 Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
20.00 – 22.00 Uhr gemütliches Beisammensein / Talkrunde „ICE / winter swimming“

Sonntag
09.00 – 12.00 Uhr Testwettkampf in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
13.00 – 14.00 Uhr Auswertung Trainingscamp

Organisation:
Bei diesem Trainingslager stehen wir Serwus Burghausen e.V. dahinter und sind für das  Training, Testwettkampf und Absicherung verantwortlich. Das Angebot richtet sich an unsere Mitglieder und an alle ab 16 Jahre die unter idealen Bedingungen mit uns Trainieren möchten. Zur Wiederherstellung nach dem Eisschwimmen steht uns das Hallenbad mit seinem Solebecken zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

Kosten:
Damit wir die Unkosten decken können beträgt der Preis für Nichtmitglieder 150,00€ und für Serwus Mitglieder 50,00€. In diesem Preis ist der Eintritt in das Hallenbad, die Betreuung, die Absicherung und der Testwettkampf enthalten. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise sind im Preis nicht enthalten. Diese muss jeder Teilnehmer selber organisieren.

Regeln:
Es gelten die aktuellen Verhaltens – und Hygienevorgaben der Stadt Burghausen / Bayerischen Staatsregierung und von Serwus Burghausen e.V. zum Schutz vor dem Corona Virus. An der Veranstaltung können nur Personen teilnehmen, die den 3-G-Vorschriften entsprechen. Die Nachweise über Impfung, Genesung oder Getest sind als Kopie bei der Anmeldung vorzuweisen und abzugeben. Für diese Veranstaltung liegt ein spezielles Hygienekonzept vor.

Haftung:
Jeder Teilnehmer bestätigt durch seine Teilnahme, dass er körperlich fit ist und das Risiko des Eisschwimmens bewusst eingeht.
Haftungsansprüche jeglicher Art gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

Anmeldung:
Wenn Ihr noch Fragen habt meldet euch bei uns. Ansonsten meldet euch bis zum 20.09.2021 unter Folgenden E-Mail an:
swimm-tri.hetzer@t-online.de oder unser Kontaktformular

 

    Nach der Anmeldung über dieses Formular, bekommt Ihr eine Bestätigungsmail in Euer E-Mail Postfach. (ggf. den SPAM Ordner kontrollieren).

    Wir freuen uns auf eure Teilnahme.


    An welchen ICE Camps wollt Ihr teilnehmen (Mehrfachauswahl ist möglich):

    1. ICE Camp vom 15.10 bis 17.10.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
    2. ICE Camp vom 12.11 bis 14.11.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
    3. ICE Camp vom 03.12 bis 05.12.2021 ist Corona bedingt abgesagt wurden


    2. ICE Camp 12.11 – 14.11.2021 incl. einer Buchvorstellung von  Julia Wittig: „Eisschwimmen“

    2. ICE Camp 12.11 – 14.11.2021 incl. einer Buchvorstellung von Julia Wittig: „Eisschwimmen“

    eWir laden euch alle recht herzlich zu unserem 2. ICE Camp der Saison 2021/22 am 12.11.2021 bis 14.11.2021 ein.

    Das Trainingscamp ist für diejenigen gedacht ,die ihre Technik verbessern wollen, ein Trainingslager mit anspruchsvollen Einheiten bevorzugen, aber auch für Neulinge des Eisschwimmens. Für das Training stehen uns die Eisschwimmarena im Wöhrsee und das Hallenbad in Burghausen zur Verfügung. Die Leitung des Trainingslagers hat der 1. Vorstand und Coach des Serwus Burghausen Stefan Hetzer. Julia Wittig wird an einem der 3 Tage Ihr Buch „Eisschwimmen“ vorstellen.

    Programm:

    Freitag
    ab 15:00              Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
    18.30 – 20.00   Uhr Training im Hallenbad Burghausen

    Samstag
    08.30 – 10.00  Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik)
    12.00 – 14.00   Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
    14.00 – 16.00   Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik) / Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“

    18.00 Uhr       gemütliches Beisamensein / Julia Wittig: Buchvorstellung „Eisschwimmen“
                              Ort: Klostergasthaus Raitenhaslach, Raitenhaslach 9, 84489 Burghausen

    Sonntag
    09.00 – 11.00 Uhr Testwettkampf in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
    11.00 – 12.00 Uhr Regeneration (Ausschwimmen) im Hallenbad
    12.00 Uhr       Auswertung Trainingscamp

    Organisation:
    Bei diesem Trainingslager stehen wir Serwus Burghausen e.V. dahinter und sind für das  Training, Testwettkampf und Absicherung verantwortlich. Das Angebot richtet sich an unsere Mitglieder und an alle ab 16 Jahre die unter idealen Bedingungen mit uns Trainieren möchten. Zur Wiederherstellung nach dem Eisschwimmen steht uns das Hallenbad mit seinem Solebecken zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

    Kosten:
    Damit wir die Unkosten decken können beträgt der Preis für Nichtmitglieder 150,00€ und für Serwus Mitglieder 50,00€. In diesem Preis ist der Eintritt in das Hallenbad, die Betreuung, die Absicherung und der Testwettkampf enthalten. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise sind im Preis nicht enthalten. Diese muss jeder Teilnehmer selber organisieren.

    Regeln:
    Es gelten die aktuellen Verhaltens – und Hygienevorgaben der Stadt Burghausen / Bayerischen Staatsregierung und von Serwus Burghausen e.V. zum Schutz vor dem Corona Virus. An der Veranstaltung können nur Personen teilnehmen, die den 3-G-Plus Vorschriften entsprechen. Die Nachweise über Impfung, Genesung oder Getest sind als Kopie bei der Anmeldung vorzuweisen und abzugeben. Bei den getesteten Teilnehmern ist ein PCR-Test (max. 48h) vorzulegen. Für diese Veranstaltung liegt ein spezielles Hygienekonzept vor.

    Haftung:
    Jeder Teilnehmer bestätigt durch seine Teilnahme, dass er körperlich fit ist und das Risiko des Eisschwimmens bewusst eingeht.
    Haftungsansprüche jeglicher Art gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

    Anmeldung:
    Wenn Ihr noch Fragen habt meldet euch bei uns. Ansonsten meldet euch bis zum 11.10.2021 unter Folgenden E-Mail an:
    swimm-tri.hetzer@t-online.de oder über unser Kontaktformular

     

      Nach der Anmeldung über dieses Formular, bekommt Ihr eine Bestätigungsmail in Euer E-Mail Postfach. (ggf. den SPAM Ordner kontrollieren).

      Wir freuen uns auf eure Teilnahme.


      An welchen ICE Camps wollt Ihr teilnehmen (Mehrfachauswahl ist möglich):

      1. ICE Camp vom 15.10 bis 17.10.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
      2. ICE Camp vom 12.11 bis 14.11.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
      3. ICE Camp vom 03.12 bis 05.12.2021 ist Corona bedingt abgesagt wurden


      3. ICE Camp 03.12 – 05.12.2021 mit Weihnachtsfeier am 04.12.2021

      3. ICE Camp 03.12 – 05.12.2021 mit Weihnachtsfeier am 04.12.2021

      Wir laden euch alle recht herzlich zu unserem 3. ICE Camp der Saison 2021/22 am 03.12.2021 bis 05.12.2021 ein.

      Das Trainingscamp ist für diejenigen gedacht ,die ihre Technik verbessern wollen, ein Trainingslager mit anspruchsvollen Einheiten bevorzugen, aber auch für Neulinge des Eisschwimmens. Für das Training stehen uns die Eisschwimmarena im Wöhrsee und das Hallenbad in Burghausen zur Verfügung. Die Leitung des Trainingslagers hat der 1. Vorstand und Coach des Serwus Burghausen Stefan Hetzer. An diesem Wochenende findet zusätzlich die Weihnachtsfeier statt.

      Programm:

      Freitag
      ab 15:00            Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
      18.30 – 20.00   Uhr Training im Hallenbad Burghausen

      Samstag
      08.30 – 10.00 Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik)
      12.00 – 14.00 Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
      14.00 – 16.00 Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik) in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“

      17.00 Uhr gemütliches Beisamensein / Serwus Weihnachtsfeier am Wöhrsee

      Sonntag
      09.00 – 11.00 Uhr Testwettkampf in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
      11.00 – 12.00 Uhr   Wiederherstellung Hallenbad
      12.00 Uhr                Auswertung Trainingscamp

      Organisation:
      Bei diesem Trainingslager stehen wir Serwus Burghausen e.V. dahinter und sind für das  Training, Testwettkampf und Absicherung verantwortlich. Das Angebot richtet sich an unsere Mitglieder und an alle ab 16 Jahre die unter idealen Bedingungen mit uns Trainieren möchten. Zur Wiederherstellung nach dem Eisschwimmen steht uns das Hallenbad mit seinem Solebecken zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

      Kosten:
      Damit wir die Unkosten decken können beträgt der Preis für Nichtmitglieder 150,00€ und für Serwus Mitglieder 50,00€. In diesem Preis ist der Eintritt in das Hallenbad, die Betreuung, die Absicherung und der Testwettkampf enthalten. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise sind im Preis nicht enthalten. Diese muss jeder Teilnehmer selber organisieren.

      Regeln:
      Es gelten die aktuellen Verhaltens – und Hygienevorgaben der Stadt Burghausen / Bayerischen Staatsregierung und von Serwus Burghausen e.V. zum Schutz vor dem Corona Virus. An der Veranstaltung können nur Personen teilnehmen, die den 3-G-Vorschriften entsprechen. Die Nachweise über Impfung, Genesung oder Getest sind als Kopie bei der Anmeldung vorzuweisen und abzugeben. Für diese Veranstaltung liegt ein spezielles Hygienekonzept vor.

      Haftung:
      Jeder Teilnehmer bestätigt durch seine Teilnahme, dass er körperlich fit ist und das Risiko des Eisschwimmens bewusst eingeht.
      Haftungsansprüche jeglicher Art gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

      Anmeldung:
      Wenn Ihr noch Fragen habt meldet euch bei uns. Ansonsten meldet euch bis zum 15.11.2021 unter Folgenden E-Mail an:
      swimm-tri.hetzer@t-online.de oder unser Kontaktformular

       

        Nach der Anmeldung über dieses Formular, bekommt Ihr eine Bestätigungsmail in Euer E-Mail Postfach. (ggf. den SPAM Ordner kontrollieren).

        Wir freuen uns auf eure Teilnahme.


        An welchen ICE Camps wollt Ihr teilnehmen (Mehrfachauswahl ist möglich):

        1. ICE Camp vom 15.10 bis 17.10.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
        2. ICE Camp vom 12.11 bis 14.11.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
        3. ICE Camp vom 03.12 bis 05.12.2021 ist Corona bedingt abgesagt wurden


        4. ICE Camp 06.01 – 08.01.2022 mit 4. Stadtmeisterschaft am 07.01.2022

        4. ICE Camp 06.01 – 08.01.2022 mit 4. Stadtmeisterschaft am 07.01.2022

        Wir laden euch alle recht herzlich zu unserem 4. ICE Camp der Saison 2021/22 am 07.01.2022 bis 09.01.2022 ein.

        Das Trainingscamp ist für diejenigen gedacht ,die ihre Technik verbessern wollen, ein Trainingslager mit anspruchsvollen Einheiten bevorzugen, aber auch für Neulinge des Eisschwimmens. Für das Training stehen uns die Eisschwimmarena im Wöhrsee und das Hallenbad in Burghausen zur Verfügung. Die Leitung des Trainingslagers hat der 1. Vorstand und Coach des Serwus Burghausen Stefan Hetzer.

        Programm:

        Donnerstag
        ab 15:00            Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
        18.30 – 20.00   Uhr Training im Hallenbad Burghausen

        Freitag
        10.00 – 16.00 Uhr  4. Stadtmeisterschaft
        10.00 – 16.00 Uhr Wiederherstellungsmöglichkeit im Hallenbad

        17.00 Uhr                Serwus Eisparty am Wöhrsee

        Samstag
        09.00 – 11.00 Uhr Testwettkampf in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
        11.00 – 12.00 Uhr   Wiederherstellung Hallenbad
        12.00 Uhr                 Auswertung Trainingscamp

        Organisation:
        Bei diesem Trainingslager stehen wir Serwus Burghausen e.V. dahinter und sind für das  Training, Testwettkampf und Absicherung verantwortlich. Das Angebot richtet sich an unsere Mitglieder und an alle ab 16 Jahre die unter idealen Bedingungen mit uns Trainieren möchten. Zur Wiederherstellung nach dem Eisschwimmen steht uns das Hallenbad mit seinem Solebecken zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

        Kosten:
        Damit wir die Unkosten decken können beträgt der Preis für Nichtmitglieder 150,00€ und für Serwus Mitglieder 50,00€. In diesem Preis ist der Eintritt in das Hallenbad, die Betreuung, die Absicherung und der Testwettkampf enthalten. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise sind im Preis nicht enthalten. Diese muss jeder Teilnehmer selber organisieren.

        Regeln:
        Es gelten die aktuellen Verhaltens – und Hygienevorgaben der Stadt Burghausen / Bayerischen Staatsregierung und von Serwus Burghausen e.V. zum Schutz vor dem Corona Virus. An der Veranstaltung können nur Personen teilnehmen, die den 3-G-Vorschriften entsprechen. Die Nachweise über Impfung, Genesung oder Getest sind als Kopie bei der Anmeldung vorzuweisen und abzugeben. Für diese Veranstaltung liegt ein spezielles Hygienekonzept vor.

        Haftung:
        Jeder Teilnehmer bestätigt durch seine Teilnahme, dass er körperlich fit ist und das Risiko des Eisschwimmens bewusst eingeht.
        Haftungsansprüche jeglicher Art gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

        Anmeldung:
        Wenn Ihr noch Fragen habt meldet euch bei uns. Ansonsten meldet euch bis zum 20.12.2021 unter Folgenden E-Mail an:
        swimm-tri.hetzer@t-online.de oder unser Kontaktformular

         

          Nach der Anmeldung über dieses Formular, bekommt Ihr eine Bestätigungsmail in Euer E-Mail Postfach. (ggf. den SPAM Ordner kontrollieren).

          Wir freuen uns auf eure Teilnahme.


          An welchen ICE Camps wollt Ihr teilnehmen (Mehrfachauswahl ist möglich):

          1. ICE Camp vom 15.10 bis 17.10.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
          2. ICE Camp vom 12.11 bis 14.11.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
          3. ICE Camp vom 03.12 bis 05.12.2021 ist Corona bedingt abgesagt wurden


          5. ICE Camp 21.01 – 23.01.2022

          5. ICE Camp 21.01 – 23.01.2022

           Wir laden euch alle recht herzlich zu unserem 5. ICE Camp der Saison 2021/22 am 21.01.2022 bis 23.01.2022 ein.

          Das Trainingscamp ist für diejenigen gedacht ,die ihre Technik verbessern wollen, ein Trainingslager mit anspruchsvollen Einheiten bevorzugen, aber auch für Neulinge des Eisschwimmens. Für das Training stehen uns die Eisschwimmarena im Wöhrsee und das Hallenbad in Burghausen zur Verfügung. Die Leitung des Trainingslagers hat der 1. Vorstand und Coach des Serwus Burghausen Stefan Hetzer.

          Programm:

          Freitag
          ab 15:00              Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
          18.30 – 20.00   Uhr Training im Hallenbad Burghausen

          Samstag
          08.30 – 10.00 Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik)
          12.00 – 14.00 Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
          14.00 – 16.00 Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik) in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“

          17.00 Uhr                gemütliches Beisamensein

          Sonntag
          09.00 – 11.00 Uhr Testwettkampf in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
          11.00 – 12.00 Uhr  Wiederherstellung Hallenbad
          12.00 Uhr                Auswertung Trainingscamp

          Organisation:
          Bei diesem Trainingslager stehen wir Serwus Burghausen e.V. dahinter und sind für das  Training, Testwettkampf und Absicherung verantwortlich. Das Angebot richtet sich an unsere Mitglieder und an alle ab 16 Jahre die unter idealen Bedingungen mit uns Trainieren möchten. Zur Wiederherstellung nach dem Eisschwimmen steht uns das Hallenbad mit seinem Solebecken zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

          Kosten:
          Damit wir die Unkosten decken können beträgt der Preis für Nichtmitglieder 150,00€ und für Serwus Mitglieder 50,00€. In diesem Preis ist der Eintritt in das Hallenbad, die Betreuung, die Absicherung und der Testwettkampf enthalten. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise sind im Preis nicht enthalten. Diese muss jeder Teilnehmer selber organisieren.

          Regeln:
          Es gelten die aktuellen Verhaltens – und Hygienevorgaben der Stadt Burghausen / Bayerischen Staatsregierung und von Serwus Burghausen e.V. zum Schutz vor dem Corona Virus. An der Veranstaltung können nur Personen teilnehmen, die den 3-G-Vorschriften entsprechen. Die Nachweise über Impfung, Genesung oder Getest sind als Kopie bei der Anmeldung vorzuweisen und abzugeben. Für diese Veranstaltung liegt ein spezielles Hygienekonzept vor.

          Haftung:
          Jeder Teilnehmer bestätigt durch seine Teilnahme, dass er körperlich fit ist und das Risiko des Eisschwimmens bewusst eingeht.
          Haftungsansprüche jeglicher Art gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

          Anmeldung:
          Wenn Ihr noch Fragen habt meldet euch bei uns. Ansonsten meldet euch bis zum 09.01.2022 unter Folgenden E-Mail an:
          swimm-tri.hetzer@t-online.de oder unser Kontaktformular

           

            Nach der Anmeldung über dieses Formular, bekommt Ihr eine Bestätigungsmail in Euer E-Mail Postfach. (ggf. den SPAM Ordner kontrollieren).

            Wir freuen uns auf eure Teilnahme.


            An welchen ICE Camps wollt Ihr teilnehmen (Mehrfachauswahl ist möglich):

            1. ICE Camp vom 15.10 bis 17.10.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
            2. ICE Camp vom 12.11 bis 14.11.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
            3. ICE Camp vom 03.12 bis 05.12.2021 ist Corona bedingt abgesagt wurden


            6. ICE Camp 04.03 – 06.03.2022

            6. ICE Camp 04.03 – 06.03.2022

             Wir laden euch alle recht herzlich zu unserem 6. ICE Camp der Saison 2021/22 am 04.03.2022 bis 06.03.2022 ein.

            Das Trainingscamp ist für diejenigen gedacht ,die ihre Technik verbessern wollen, ein Trainingslager mit anspruchsvollen Einheiten bevorzugen, aber auch für Neulinge des Eisschwimmens. Für das Training stehen uns die Eisschwimmarena im Wöhrsee und das Hallenbad in Burghausen zur Verfügung. Die Leitung des Trainingslagers hat der 1. Vorstand und Coach des Serwus Burghausen Stefan Hetzer.

            Programm:

            Freitag
            ab 14:00              Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
            18.00 – 19.30    Uhr Training im Hallenbad Burghausen
            20.00 – 22.00  Uhr gemütliches Beisammensein / Theorie

            Samstag
            10.00 – 12.00 Uhr Training im Hallenbad Burghausen (Technik / Athletik) oder Wöhrsee
            15.00 – 17.30   Uhr Training in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
            20.00 – 22.00 Uhr gemütliches Beisammensein / Talkrunde „ICE / winter swimming“

            Sonntag
            09.00 – 12.00 Uhr Testwettkampf in der Eisschwimmarena „Wöhrsee“
            13.00 – 14.00 Uhr Auswertung Trainingscamp

            Organisation:
            Bei diesem Trainingslager stehen wir Serwus Burghausen e.V. dahinter und sind für das  Training, Testwettkampf und Absicherung verantwortlich. Das Angebot richtet sich an unsere Mitglieder und an alle ab 16 Jahre die unter idealen Bedingungen mit uns Trainieren möchten. Zur Wiederherstellung nach dem Eisschwimmen steht uns das Hallenbad mit seinem Solebecken zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 begrenzt.

            Kosten:
            Damit wir die Unkosten decken können beträgt der Preis für Nichtmitglieder 150,00€ und für Serwus Mitglieder 50,00€. In diesem Preis ist der Eintritt in das Hallenbad, die Betreuung, die Absicherung und der Testwettkampf enthalten. Die Kosten für Unterkunft, Verpflegung, An- und Abreise sind im Preis nicht enthalten. Diese muss jeder Teilnehmer selber organisieren.

            Regeln:
            Es gelten die aktuellen Verhaltens – und Hygienevorgaben der Stadt Burghausen / Bayerischen Staatsregierung und von Serwus Burghausen e.V. zum Schutz vor dem Corona Virus. An der Veranstaltung können nur Personen teilnehmen, die den 3-G-Vorschriften entsprechen. Die Nachweise über Impfung, Genesung oder Getest sind als Kopie bei der Anmeldung vorzuweisen und abzugeben. Für diese Veranstaltung liegt ein spezielles Hygienekonzept vor.

            Haftung:
            Jeder Teilnehmer bestätigt durch seine Teilnahme, dass er körperlich fit ist und das Risiko des Eisschwimmens bewusst eingeht.
            Haftungsansprüche jeglicher Art gegenüber dem Veranstalter sind ausgeschlossen.

            Anmeldung:
            Wenn Ihr noch Fragen habt meldet euch bei uns. Ansonsten meldet euch bis zum 07.02.2022 unter Folgenden E-Mail an:
            swimm-tri.hetzer@t-online.de oder unser Kontaktformular

             

              Nach der Anmeldung über dieses Formular, bekommt Ihr eine Bestätigungsmail in Euer E-Mail Postfach. (ggf. den SPAM Ordner kontrollieren).

              Wir freuen uns auf eure Teilnahme.


              An welchen ICE Camps wollt Ihr teilnehmen (Mehrfachauswahl ist möglich):

              1. ICE Camp vom 15.10 bis 17.10.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
              2. ICE Camp vom 12.11 bis 14.11.2021 ist erfolgreich abgeschlossen
              3. ICE Camp vom 03.12 bis 05.12.2021 ist Corona bedingt abgesagt wurden